30. ordentliche Hauptversammlung

Freitag, 22. März 2002,
ab 19.30 Uhr in der Mehrzweckhalle Zazenhausen, Landsknechtstr. 3

Tagesordnung:

  1. Begrüßung und Einleitung

  2. Kassenbericht:
    • Stellungnahme der Kassenprüfer
    • Entlastung der Kassiererin durch die Hauptversammlung
    • Wahl der Kassenprüfer für das neue Geschäftsjahr

  3. Berichte des Vorstandes und der Ausschussmitglieder mit ergänzenden Informationen von Herrn Bezirksvorsteher Wolfgang Meyle
    3.1 Protokollauszug: "Hauptversammlung 2001"
    3.2 Spitalhofstrasse
    • Fussgängersicherheit, "Sicherer Schulweg", Massnahmen
    3.3 Arbeitsgemeinschaft Nord-Ost-Ring
    • Berichte über Aktionen und Status
    • Chancen für "Naturplanung statt Strassenplanung"
    3.4 Abschlussbericht vom "Runden Tisch" zum Thema "Lärmminderungsplan"
    3.5 Hohlgrabenäcker
    • Stand der Planungen und wie geht es weiter

  4. Aussprache zu Punkt 3

  5. Anträge und Anfragen, Aussprache

Die Anträge und Anfragen müssen bis zum 15.03.2002 dem Vorstand schriftlich vorliegen! Der Antragsteller oder ein persönlicher Vertreter muss bei der Hauptversammlung anwesend sein.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Bürgerverein Zazenhausen e.V.
1. Vorstand Reinhold Weible

 [  Drucken ] [ Schließen ]